Lieblingstücke – HALCYON DAYS

By 14. Januar 2016Lifestyle
HALCYON DAYS

So ziemlich alles was wir am Leib tragen dient dazu, nach außen zu zeigen, wer wir sind und wie wir uns fühlen! Für mich sind das nicht nur Klamotten sondern auch besonders schöner Schmuck, den man im besten Fall ein Leben lang hat und mit dem man eine Geschichte erzählen kann. Dabei sind die außergewöhnlichen Stücke meine absoluten Favoriten. Ich trage lieber ein schlichtes Kleid und setze edlen Schmuck ein, um das Gesamtbild aufzuwerten. Dabei ist es eben auch besonders wichtig, dass die Schmuckstücke wertig sind und qualitativ top. Ich finde mit hochwertigem Schmuck fühlt man sich immer angezogen und viel selbstbewusster und es macht ein Outfit irgendwie erst richtig vollständig.

Auf der Suche nach besonderen Stücken lasse ich mir Zeit und investiere auch gerne mal mehr als 100€. Gerade jetzt über die Weihnachtstage und zum Start ins neue Jahr habe ich nach etwas Auffälligen gesucht. Armreifen waren dabei mein Stichwort. Gerne größer und mit eleganten Mustern. Den absoluten Volltreffer habe ich mit der Londoner Marke HALCYON DAYS gelandet und habe mich von der einen Sekunde auf die nächste in deren Stücke schockverliebt.

HALCYON DAYS

Tolle Farben, qualitativ sehr hochwertiges Material und eine tolle Optik! Klar, bei Schmuck ist es immer schwer über das Internet auszuloten, wie er sich anfühlt, wie die Details gearbeitet sind und wie schwer das Schmuckstück ist. Deshalb habe ich mir eine kleine Auswahl der Kollektion nach Hause bestellt und war restlos begeistert. Die Auswahl ist riesig. Von sehr feinen Armreifen, mit raffinierten Maserungen bis hin zu großen Statement-Armreifen mit großen, gradlinigen Mustern. Von schlicht bis auffällig! Die Stücke sind einfach nur einzigartig schön und strahlen etwas sehr royales aus. Für jeden Geschmack ist etwas dabei!

Hier meine Favoriten aus der aktuellen Kollektion

Die Qualität überzeugt auf ganzer Linie. Die Armreifen sind relativ schwer, was für mich irgendwie immer ein Indikator für Qualität ist, wenn es um Schmuckstücke geht. Die Details in den Mustern sind beeindruckend und der Verschluss gefällt mir beinahe am besten. Bei den meisten Armreifen finde ich den Verschluss entweder relativ unspektakulär oder einfach nicht sehr dekorativ. Hier ist der Verschluss wie ein goldener Knopf gestaltet, der durch eine Aufwärtsbewegung den Armreifen öffnet und mit dem gesamten Design stimmig verschmilzt. Die Farben variieren und gerade jetzt zum Start ins neue Jahr sind von Pastelltönen bis hin zu kühlem lila und auffälligen rot alles dabei. Am schönsten finde ich die Auswahl zwischen den Mustern und den Materialien wie Roségold, Gelbgold oder auch Silber. Die lassen sich unterschiedlichst kombinieren und treffen damit jeden Geschmack. Das Preis- und Leistungsverhältnis ist unschlagbar und die wunderschönen Stücke liegen zwischen ca. 100€ – 250€. 

Kleiner TIPP: Wer sich jetzt beeilt kann noch im nachweihnachtlichen SALE zum Neujahrseinstand sich eine große Freude zu kleinen Preisen machen.

Leave a Reply